Worauf wir achten

Bei der Auswahl der Produkte für unser Sortiment schauen wir nicht auf Zertifikate, auch nicht auf BIO-Siegel oder Prämierungen in Verkostungs-Führern. Wir betrachten zuerst den Menschen, die Familie die hinter einem Produkt steht und die ein Lebensmittel oder einen bestimmten Wein herstellt. Denn nur ehrliche Leidenschaft, tatsächliches Können, lange Erfahrung und Einbeziehung der jeweils regionalen Tradition ergeben ein vertrauenswürdiges Produkt.

Einfach. Gut. Essen.

Essen ist eines der Grundbedürfnisse des Menschen. Es lässt sich wie trinken, wohnen, reisen und die Art sich zu kleiden auf sehr unterschiedliche Weise befriedigen: bewusst und geschmackvoll, sensibel, differenziert genussreich - oder eben auch lustlos, beliebig, unbewusst und unaufmerksam. Es gibt einen einfachen Weg, diesen Teil unseres Alltags schöner und intensiver zu gestalten: Wir verbessern die Qualität unserer Nahrung, die wir für uns und unsere Familie auswählen und nehmen uns mehr Zeit, diese dann zu genießen. Das ist keine Frage des Einkommens, sondern nur der entsprechenden Einstellung.